93 Punkte

Sattes, undurchdringliches Rubinviolett. Kompakt und dicht in der Nase, Noten nach dunkler Kirsche, Zwetschken und Holunderbeeren. Wunderbar am Gaumen, öffnet sich mit dichtmaschigem Tannin, viel süßer Schmelz, saftig und tiefgründig, vereinigt fruchtige und erdige Komponenten.

Tasting: Südtiroler Lagrein 2011 - Riserva
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2012, am 12.10.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Lagrein
Bezugsquellen
Morandell, Wörgl
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in