88 Punkte

Sehr junges Blaurot im Glas. In der Nase gesellt sich zu den Brombeer- und Johannisbeernoten ein feiner Strang von frischem Basilikum. Am Gaumen ist der Wein saftig, beerig, mit Noten nach Veilchen und Pfingstrose. Wenig Tiefe und Struktur, dafür unmittelbar ansprechend.

Tasting: Rotweincuvée Trophy Deutschland 2021 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 03.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Lemberger, Merlot, Blauer Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
18 Monate Holzfass
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in