88 Punkte

Mittleres Rubingranat, aufgehellter Kern, breiter Wasserrand. In der Nase zart nach Waldbeerkonfit und Kumquats, zart nach Kokos und Dörrobst. Am Gaumen elegant und saftig, reife Kirschenfrucht, zart nach Nougat, präsente Tannine, rotbeerige Nuancen, mineralischer Nachhall, guter Speisenbegleiter. € 6,10

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in