92 Punkte

Zurückhaltender Holzeinsatz, Sauerkirsche und Kräuter, saftiger Gaumen mit feinkörnigem Tannin, hoher Dichte und einem sich jugendlich-adstringierend verjüngenden Finale. Mineralische Noten. Wirkt frisch und kompakt, wird sehr gut (und lange) reifen.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in