85 Punkte

Der Kerner geht nich grade hausieren mit expressiver Aromatik, etwas Pampelmuse, Nashi-Birne und Kerbel lassen sich nebst Kandis jedoch ausmachen. Weniger zimperlich am Gaumen ist er süß im Antrunk mit deutlichem Alkohol und herbem Nachgeschmack.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Kerner
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in