99 Punkte

1985 auf der VDP-Auktion für 11200 DM versteigert, Verkostungsnotiz aus dem Jahr 2010: Dörrbirne, Rosine, Walnuss, und eine delikate, leicht oxidative Patina. Am Gaumen mit rundem, weichem Fluss, reifer Süße und nahtlos integrierter Säure. Noch immer bemerkenswert vital, eine faszinierende Verbindung aus Reife und Spannung.

Tasting: Best of Bernkasteler Doctor; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 18.02.2020

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein

Erwähnt in