92 Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Brombeernoten, etwas nach Kirschen, Orangenzesten, dazu Gewürznelken, Röstaromatik, aber auch kandierte Veilchen klingen an. Saftig, kraftvoll, mineralisch, zart nach dunkler Beerenfrucht, etwas Johannisbeeren, gut integrierte Tannine, Minze im Rückgeschmack, gutes Potenzial.

Tasting: Rotweinguide 2022 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 22.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in