94 Punkte

Authentisches Gelb vom Riesling im Jungstadium. In der Nase maritim und Steinobstcharakter. Rauchig, steinige Nuancen, sogar ein Hauch Rheingau in diesem Wein. Apfeltarte auf Marzipan-Blätterteigboden. Am Gaumen kompakte Fruchtsüße und variationsreiche Akzente. Gut gelungen!

Tasting : Weinguide Deutschland 2021 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 23.11.2020
de Authentisches Gelb vom Riesling im Jungstadium. In der Nase maritim und Steinobstcharakter. Rauchig, steinige Nuancen, sogar ein Hauch Rheingau in diesem Wein. Apfeltarte auf Marzipan-Blätterteigboden. Am Gaumen kompakte Fruchtsüße und variationsreiche Akzente. Gut gelungen!
Serrig Herrenberg Riesling Auslese
94

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
9.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in