91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart balsamisch unterlegte rote Beerenfrucht, zarte Kräuterwürze, etwas Weichseln. Mittelgewichtig, straffe Textur, rote Kirschen, frischer Säurebogen, tragende Tannine, mineralisch, mit guter Länge ausgestattet, gutes weiteres Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2016/2017; 06.07.2016 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Freisa
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
kleines Holzfass
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in