88 Punkte

Zartbitter, beinahe etwas süßlich rollt er den Gaumen hinab, bleibt standesgemäß zurückhaltend in der Säure und mit feinem Schmelz zurück. Das passt alles gut zu­sammen, weshalb wir an dieser Stelle von einer Aufzählung diverser Früchte absehen.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 03/17 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Axel Biesler
Veröffentlicht am 28.04.2017
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Bezugsquellen
www.weingut-wolf-deiss.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in