88 Punkte

Üppige Frucht von Aprikose, Quitte und Melone. Milde Gewürze. Am Gaumen füllig mit schönem Fruchtspiel und großzügigem Schmelz. Süß-saures, dezent kräutriges Finale. Transparent und voll Trinkfluss. Wahrlich ein Schnäppchen.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 07/14 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel ; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Veröffentlicht am 09.09.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Bezugsquellen
www.weingut-wolf-deiss.de
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in