88 Punkte

Klarer Sortenausdruck mit feiner Reife und zarten Würznoten. Etwas Muskat, Quitte und Orangenschale. Zarte Noten nach Zimt und etwas Vanille. Dicht und saftig am Gaumen, erstaunlich füllig für diesen Jahrgang.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 06/14 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel ; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Veröffentlicht am 15.07.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.weingut-wolf-deiss.de
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in