93 Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Zart tabakig, ein Hauch von Walnuss, mit feinen Steinobstnuancen unterlegt, zart nach Honigmelone. Mittlerer Körper, frischer Apfel, finessenreiche Säurestruktur, elegant und gut anhaftend, ein toller Speisenbegleiter, verfügt über Reifepotenzial.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Helles Grüngelb, Silberreflexe. Zart tabakig, ein Hauch von Walnuss, mit feinen Steinobstnuancen unterlegt, zart nach Honigmelone. Mittlerer Körper, frischer Apfel, finessenreiche Säurestruktur, elegant und gut anhaftend, ein toller Speisenbegleiter, verfügt über Reifepotenzial.
Morillon Südsteiermark DAC Ried Gola
93

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Morillon
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Verschluss
Kork
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in