89 + Punkte

Hefig und nussig im Duft. Im Mund mit fester Bündelung, kein Gramm Fett zu viel, muskulös, recht lebendige Säure, ein Hauch von Grüntönen in Stoff und Nerv, aber mit guter Perspektive für zwei, drei Jahre der Flaschenreife. Hat seinen Platz bei Tisch.

Tasting : Weißburgunder Trophy 2020 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 18.02.2020
de Hefig und nussig im Duft. Im Mund mit fester Bündelung, kein Gramm Fett zu viel, muskulös, recht lebendige Säure, ein Hauch von Grüntönen in Stoff und Nerv, aber mit guter Perspektive für zwei, drei Jahre der Flaschenreife. Hat seinen Platz bei Tisch.
Lahrer Weißburgunder VDP. Ortswein
89.5

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in