100 Punkte

Ein dunkles, etwas stumpfes Braun, die Farbe täuscht hinsichtlich des tatsächlichen Zustands des Weines, der sich seit einer ersten Verkostung vor 20 Jahren in nichts verändert hat und sicher bis weit in das nächste Jahrhundert so bleiben wird. Eine der konzentriertesten Nasen, die ich je bei einer TBA gefunden habe: auf der Basis eines Duftes von brauner Butter Nuancen von Schokolade, Röstgemüsen, Kräutern. Am Gaumen dickflüssig und ölig, eine Süße wie Starkbier und Kräuterwürze. Wird seinem Namen voll und ganz gerecht. (MS)

Tasting: Die besten Süßweine der Welt; 25.11.2011 Verkostet von: Mario Scheuermann

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in