94 Punkte

Feine Kräuter im sich langsam öffnenden Duft, Pfirsich, Hefe, Reduktion, auch reife Noten. Setzt am Gaumen mit etwas Limettensaft zitrisch an, dichte Bündelung, druckvoll mit gutem Extrakt und präzise führender Säure, feine Phenolik, eher geschmeidig im Finale mit leichter Öligkeit.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Verschluss
Kork

Erwähnt in