93 Punkte

Toastwürziges Holz und eine erste Öffnung in der Sortenwürze, Anisbrötchen, gerösteter Sesam. Auch ein Anflug von kandierter Frucht. Geschmeidig und fast cremig im Ansatz, aber nicht zur Breite neigend, in der Gaumenmitte vor allem saftig und feinnervig, mit früh präsenter Abgangswürze und intensiven taktilmineralischen Komponenten.

Tasting: Rheinhessen 2020 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.03.2020
Ältere Bewertung
93
Tasting: Weißburgunder Trophy 2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
weingutwittmann.de
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in