89 Punkte

Noch jugendlich-gäraromatisch, Eisbonbon, Birne, Kleeblüte und etwas Kleehonig, Saftiger, runder Gaumen, leichte Süße, gut stützender Säurenerv, jahrgangstypischer Schmelz, schmatziger, schon sehr zugänglicher Weißburgunder.

Tasting: Weißburgunder trocken Pfalz; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 4/2019, am 28.05.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.4%
Ausbau
Stahltank
Bezugsquellen
www.wilker.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in