(93 - 95) Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe. Zart nach Mandarinenzesten, von gelben Fruchtnuancen unterlegt, ein Hauch von Mango, tabakige Würze im Hintergrund. Stoffig, engmaschig, feine gelbe Fruchtsüße, finessenreiche Säurestruktur, kernig, feine salzige Nuancen, bleibt lange hängen, sehr gutes Reifepotenzial.

Tasting : Weinguide 2019/20 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019
de Helles Goldgelb, Silberreflexe. Zart nach Mandarinenzesten, von gelben Fruchtnuancen unterlegt, ein Hauch von Mango, tabakige Würze im Hintergrund. Stoffig, engmaschig, feine gelbe Fruchtsüße, finessenreiche Säurestruktur, kernig, feine salzige Nuancen, bleibt lange hängen, sehr gutes Reifepotenzial.
Grüner Veltliner Ried Preussen 1ÖTW
(93 - 95)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank
Bezugsquellen
www.wieninger.at
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in