(92 - 94) Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Noch etwas zurückhaltend, ein Hauch von Orangen und frischen Wiesenkräutern, unterlegt mit frischem Apfel und zarten tabakigen Nuancen. Straff, feine weiße Fruchtnuancen, angenehmer Säurebogen, wirkt frisch, salziger Touch, gute Länge, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting: Weinguide 2016/2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2016, am 06.07.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in