94 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit zarter Edelholzwürze unterlegte reife Herzkirschen, frisches Brombeerkonfit, Nuancen von Zwetschken, mineralischer Touch. Saftig, gute Komplexität, extraktsüße Textur, feine, runde Tannine, schokoladiger Touch im Abgang, ein eleganter, nahtloser Wein mit sehr gutem Entwicklungspotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2020; 25.11.2019 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
500-l-Fass
Verschluss
Naturkork
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in