91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit feiner Kräuterwürze unterlegtes Brombeerkonfit, Nuancen von Gewürznelken, etwas Zimt. Saftig, reife Kirschenfrucht, Röstanklänge, präsente Tannine, etwas Nougat im Abgang, im Finale noch etwas rau, braucht Flaschenreife.

Tasting: Rotweinguide 2014; 06.11.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Holzfass
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in