89 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase florale Anklänge, nach Herzkirschen, Lakritze, mineralische Nuancen. Komplex, feste Tannine, zart nach Karamell, zitronige Noten, Kirschen auch im Nachhall, bleibt gut haften, extraktsüßer Abgang, ein vielseitiger Speisenbegleiter mit Reifepotenzial,

Tasting: Rotweinguide 2011; 07.12.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in