Sterne

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Wiesenkräuter unterlegen gelben Apfel, zarte Orangenzesten, etwas nach Mango und Melisse. Mittlerer Körper, extraktsüß, eingebundener Säurebogen, ein Hauch von Maracuja im Abgang, bleibt gut haften, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Grüner Veltliner Grand Prix 2019; 05.07.2019 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
90
Tasting: Weinguide 2019/20

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in