93 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Einladende Nuancen von Blütenhonig, zart nach Maracuja, etwas Ananas, mineralischer Touch, attraktives Bukett. Straff, engmaschig, gute Komplexität, weißer Pfirsich, lebendiger Säurebogen, zitronig-salziger Nachhall, bleibt gut haften, sicheres Zukunftspotenzial.

Tasting: Kamptal DAC-CUP 2016 - Kamptal vom Feinsten ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 25.11.2016
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting: Weinguide 2016/2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in