89 Punkte

Reife Frucht, kandierte Pfirsichspalten, aber auch feuchter Kalkstein. Leicht viskoser Hintergrund am Gaumen, nervig, straff, mittelgewichtig stoffig, rund und extraktsüß, derzeit noch verschlossen und unscheinbar, gutes Potenzial.

Tasting: Weißburgunder aus Rheinhessen – Ein unbekanntes Wesen ; Verkostet von: Ulrich Sautter, Ursula Haslauer, Oliver Donnecker, Christian Frens, Kai Schattner;
Veröffentlicht am 11.07.2017
Ältere Bewertung
89
Tasting: Weinguide Deutschland 2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.weinreich-wein.de
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in