89 Punkte

Helle Farbe. Im Duft Süßmandel und Cocktailkirsche, minzige und kräuterwürzige Obertöne. Weicher Ansatz, cremig und betont geschmeidig mit einiger Wucht, vorsichtig extrahierter Gerbstoff, und ein dezentes Süße-Säure-Spiel, mineralisch getönt, intensiv blumige Abgangsaromen, fast schon Traminerhaft.

Tasting: Spätburgunder Trophy 2018; 24.05.2018 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass
Bezugsquellen
www.weingut-walter-perll.de
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in