94 Punkte

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Floral unterlegte weiße Tropenfrucht, zart nach Grapefuitzesten, rauchige Mineralität, Pfirsich im Hintergrund. Saftig, elegant und ausgewogen, finessenreiche Struktur, zitroniger Touch, bleibt gut haften, salziger Nachhall.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2017, am 31.08.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in