92 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Einladende gelbe Steinobstnuancen, ein Hauch von Tropenfrucht und Honig, mineralischer Touch unterlegt. Saftig, straffe Textur, feine weiße Pfirsichnote, frische Säurestruktur, angenehme Fruchtsüße im Abgang, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Kamptal DAC Riedencup 2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2017, am 12.10.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in