90 Punkte

Zurückhaltend in der Nase, die Würze überdeckt die Frucht. Auch am Gaumen beginnt sich der Fruchtanteil langsam zu reduzieren, die Struktur tritt an seine Stelle. Weniger kirschorientiert als vielmehr in Richtung Pflaumenkompott. Dichter und tanninreicher als der 2016er, aber nicht feiner.

Tasting: Rotweincuvée Trophy Deutschland 2021 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 03.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Sauvignon, St. Laurent
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in