93 Punkte

Blasses Weißgelb mit grünlichen Reflexen. Kühle und klare, erfrischende Nase mit eher floraler Rieslingfrucht, herrlich animierend und unaufgeregt frühlingshaft. Im Vergleich zu den Forstern deutlich leichter und verspielter, aber nicht weniger komplex, zeigt eine leichtfüßige, animierend puristische Art, die noch einige Ecken und Kanten aufweist, aber sich auf lange Sicht in elegantes Spiel verwandeln wird. Bemerkenswerte Länge.

Tasting: VDP - Grosse Gewächse 2011
Veröffentlicht am 30.08.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in