91 Punkte

Currykraut, frittierter Salbei und getrocknete Mango im facettenreichen Bukett. Geradliniger Bau mit herb-frischem Spiel am Gaumen, schnittige Säure, nachgerade bissig, ausleitend hinter einer phenolischen Schicht eine Spur Süße, salziger Nachhall.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2017, am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in