94+ Punkte

Riecht nach Jod, Safran und Gestein. Im Mund weich ansetzend, dann seidig und feingliedrig sowie zugleich füllig, komplexe Aromen (Dattel und Mandarine), ziselierte Säure, ein ganz kultiviert gereifter Wein, feine Würze, Pfirsich, dicht und fast schwerelos. Subtil terroirgetrieben.

Tasting: Steillagen Trophy Deutschland 2021 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.12.2021
Ältere Bewertung
94
Tasting: Weinguide Deutschland 2021

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
8.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in