90 Punkte

Müller aus dem Barrique, und die vanilligen Holznoten sind in der Nase dann entsprechend präsent. Dazu aber auch traubeneigene Gewürze, Kümmel, Anis, etwas Curry. Am Gaumen ist das ein enorm cremiger Wein, etwas Holzpikanz noch, weich in der Süße abgestimmt.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Alkoholgehalt
13.5%
Qualität
trocken
Ausbau
24 Monate Barrique
Verschluss
Kork

Erwähnt in