90 + Punkte

Wenn es einen Preis für gelungene Abkürzungen geben würde, der Müller aus der O-ffenen M-aische-G-ärung hätte ihn verdient. Eigen in der Nase, Sellerie, Engelwurz, etwas Roggenbrot. Im Mund dicht, leichter Grip, Schilfgras, ein Kontextwein für den Tisch.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Wenn es einen Preis für gelungene Abkürzungen geben würde, der Müller aus der O-ffenen M-aische-G-ärung hätte ihn verdient. Eigen in der Nase, Sellerie, Engelwurz, etwas Roggenbrot. Im Mund dicht, leichter Grip, Schilfgras, ein Kontextwein für den Tisch.
»OMG« Müller-Thurgau trocken
90.5

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Alkoholgehalt
12%
Qualität
trocken
Ausbau
28 Monate Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in