89 Punkte

Braucht sehr viel Luft, um seine anfangs hefigen, fast krautigen Noten zu belüften. Am Gaumen bestimmen Saftigkeit und Säure den Eindruck, die Süße bleibt im Hintergrund. Ein sehniger, leichter Kabinett mit mineralischen Noten und würzigem Potenzial.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Veröffentlicht am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
7.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in