88 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, Randaufhellung. In der Nase zart blättrig unterwürzte dunkle Beerenfrucht, Brombeeren, frische Kräuter. Am Gaumen saftig und elegant, stoffige Textur, dunkles Beerenkonfit, zart nach Honig und Orangen im Abgang, bleibt gut haften, saftige Kirschenfrucht im Rückgeschmack, ein vielseitiger Speisenbegleiter. € 7,90

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
14%
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in