90 Punkte

Leuchtend klares Rubin mit Granatreflexen. In der Nase ausgeprägt nach eingekochten reifen Blaubeeren, dazu Zedernholz und Anklänge von Gewürznelken. Spannt sich saftig auf mit tänzelnder Säure und stoffigem, etwas kargem Gerbstoff, feiner Fruchtschmelz, gewichtiger Körper, leicht austrocknend im Ausklang.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in