94 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, tiefer Farbkern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Etwas verhalten, reife Zwetschken, zart nach Feigen und Nougat, kandierte Orangenzesten, braucht etwas Luft. Saftig, elegant, reife Herzkirschen, feiner Säurebogen, samtige Tannine, etwas Schokolade im Abgang, hat die volle Genussreife erreicht, ein stoffiger Speisenbegleiter mit sicherem weiterem Reifepotenzial.

Tasting : Reifeprüfung für Blauer Zweigelt – Tasting 2022 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 18.03.2022
de Tiefdunkles Rubingranat, tiefer Farbkern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Etwas verhalten, reife Zwetschken, zart nach Feigen und Nougat, kandierte Orangenzesten, braucht etwas Luft. Saftig, elegant, reife Herzkirschen, feiner Säurebogen, samtige Tannine, etwas Schokolade im Abgang, hat die volle Genussreife erreicht, ein stoffiger Speisenbegleiter mit sicherem weiterem Reifepotenzial.
Distelwiese Zweigelt
94

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in