90 Punkte

Helles Gelbgrün. In der Nase feine Stachelbeeraromen, Zitrusanklänge, grüner Apfel, feine Blütenaromen. Am Gaumen saftig, feiner grüner Apfel, rassige Säurestruktur, feine zitronige Nuancen im Nachhall, feine, schiefrige Mineralik. Limetten im Abgang.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
12%
Qualität
extratrocken
Verschluss
Glasverschluss (VinoLok)

Erwähnt in