93 Punkte

Mittleres Gelb, Silberreflexe. Zart tabakig-kräuterwürzig unterlegt Nuancen vn Orangenzesten, gelbem Apfel, etwas Honigmelone. Komplex, saftig, cremige Textur, feine Extraktsüße, reife gelbe Birnen, feiner Säurebogen, zart nach Blütenhonig im Abgang, gute Länge, sicheres Reifepotenzial.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2016; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 08.09.2016
Ältere Bewertung
(92 - 94)
Tasting: Weinguide 2016/2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in