(93 - 95) Punkte

Kräftiges Gold mit Orangenreflexen. Zart brotig, aber auch floral unterlegte Dörrobstnote, Marillenkompott, feine Kräuterwürze. Saftig, die Fruchtsüße wird von einer nervösen Säurestruktur gekontert, die viel Rasse einbringt, leichtfüßig wirkend, braucht noch einige Jahre.

Tasting: Weinguide 2011
Veröffentlicht am 12.07.2011

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12%

Erwähnt in