93 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Deutlich geprägt von einer frischen Kräuterwürze, dunkle Mineralik, reife Birnen und Mango, tabakiger Hauch. Komplex, süße weiße Apfelfrucht, stoffig, frische Säurestruktur, bleibt lange haften, würziger Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2010
Veröffentlicht am 10.09.2010
Ältere Bewertung
(92 - 94)
Tasting: Falstaff Weinguide 2010

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in