(91 - 93) Punkte

Mittleres Gelbgrün. Intensive Cassisanklänge, frische Stachelbeeren, Mandarinenzesten, dunkle Mineralik. Sehr stoffig, kraftvoll, süße gelbe Tropenfrucht, feinwürzig, opulenter Stil, reife Blutorangen im Abgang, kraftvoller Nachhall, nach schwarzen Johannisbeeren und Grapefruit im Rückgeschmack.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
14%
Qualität
trocken
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in