90 Punkte

Im Duft: Cappuccino, Tannenreisig, Cocktailkirsche. Am Gaumen gut ausgewogen, ein klein wenig sehnig und ein klein wenig mollig, mittelgewichtig im Extrakt, eine Schicht Geschmeidigkeit, feinkörniges Tannin, gut zum dezenten Stil passender Säurenerv, eleganter, vom Holzfassausbau beeinflusster Rheingau-Burgunder mit gutem Reifepotenzial.

Tasting: Spätburgunder Trophy 2019 ; Verkostet von: Ulrich Sauter
Veröffentlicht am 19.03.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
wirwinzer.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in