91+ Punkte

Brenzlig schieferwürzig im Duft, dazu kommen Aromen von getrockneter Zitronenschale. Im Mund spannen Süße und Säure einen großen Bogen auf, trotz eines intensiven Spiels bleibt der Körperbau schlank und gebündelt, saftig, mit pointierter Frische und Mineralik im Abklang.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
11%
Qualität
feinherb
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in