93 Punkte

Maiglöckchen, Gesteinsmehl, Ananas, weicher Fond, weder Süße noch Säure betonend, seidig bei kräftigem Alkohol, der Wein ruht in sich mit präsenter Mineralität, hat eine gewisse Großzügigkeit und wirkt dennoch nicht plump, terpen-geschichteter Abklang.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in