94 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Ockerandaufhellung. Nuancen von Brombeeren, ein Hauch von Cassis, Lakritze, Nougat und frischen Mandarinenzesten, einladendes Bukett. Saftig, reife Kirschen, präsente Tannine, frischer Säurebogen, keichtfüssig, feine Kräuterwürze, mineralisch-salzig im Abgang, kalkige Frische im Nachhall, rotbeeriger Rückgeschmack.

Tasting: Leithaberg DAC Riedencup 2021 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 24.09.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
21 Monate 500-l-Fass
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in