(91 - 93) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine süße Gewürze, dunkle Beerenfrucht, reife Kirschen, schokoladiger Hauch, mit etwas Honig unterlegt. Saftig, finessenreiche ­Kirschenfrucht, feine Tannine, wirkt leichtfüßig, salzige Nuancen, rotbeeriger Nachhall, sehr gute Länge, facettenreicher Speisenbegleiter mit Reifepotenzial.

Tasting: Leithaberg DAC 2015: Blaufränkisch mit Finesse; 27.11.2015 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
92
Tasting: Rotweinguide 2016
(91 - 93)
Tasting: Weinguide 2015/2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in