94 Punkte

Brillantes, intensives Zitronengelb. In der Nase nach kaltem Rauch, filigran, hat was von Kirschblüten, nach kandierten Zitronenzesten, braucht viel Luft. Am Gaumen dicht, sehr salzig mit viel Druck, spannt sich schön über die Zunge, knackige Säure, öffnet sich auf satter gelber Frucht, mineralisch, sehr langer Nachhall.

Tasting: Weinguide 2020/21 Südtirol
Veröffentlicht am 27.07.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in